Barbara Schlüter, Gerächter Zorn

Roman

14,80 €
14,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Deutsche Post
    3,50 €
    Lieferung bis: 22.07.24

Der dritte historische Hannover-Roman von Barbara Schlüter

Herausgeber‏: ‎ Elvea Verlag; Neuauflage (3. November 2021)
Taschenbuch‏: ‎ 258 Seiten
ISBN-13: ‎ 978-3946751809

    Die Verhältnisse in Linden sind katastrophal – arm, dreckig und beengt geht es in Hannovers benachbartem Industriedorf zu.
    Es prallen Welten aufeinander, als die Zwillinge Elsa und Emilie aus dem behüteten Hause der von Elßtorffs beschließen, die Arbeit einer Diakonisse zu unterstützen, die am Ende ihrer Kräfte scheint. Medizinstudent Heinrich von Elßtorff und der „rote Fuchs“ Cord Breuer sind ebenfalls entsetzt über die gesundheitsgefährdenden Bedingungen in den Fabriken. Zunächst verhindern einige glückliche Fügungen Schlimmeres. Ganz zuletzt ist es jedoch einmal mehr an Elsa, beherzt einzugreifen …

    Barbara Schlüter ist Historikerin, Rhetorik-Trainerin, Beraterin und Coach. Sie forscht seit den 1970er Jahren über die weiblichen Seite der Geschichte und hat mit dem Ratgeber "Rhetorik für Frauen" einen Klassiker verfasst. 2010 schrieb sie ihren ersten historischen Hannover-Roman. Barbara Schlüter lebt in Hannover und auf La Palma und ist engagiertes Mitglied der Freunde des Historischen Museums e.V.